Wir über unsVorstandSatzungMitglied werden
Waldkindergarten – was ist das eigentlich?
Der Ursprung der Waldkindergärten liegt vor fast 50 Jahren in Dänemark und hat sich inzwischen zu einem Erfolgskonzept mit über 700 Einrichtungen in Deutschland entwickelt. Die Kindergartengruppe verbringt 4 Stunden / Tag in einem festgelegten Waldgebiet. Dort befindet sich auch ein umgebauter Bauwagen als Schutzraum vor extremem Wetter und für Bastelmaterial, Brettspiele und Werkzeug.

Die pädagogischen Aktivitäten orientieren sich ganz am jahreszeitlichen Rhythmus und haben das Ziel, die Kinder ganzheitlich zu fördern. Über verschlungene Pfade, Wurzeln, Moos, Pfützen, Rinnsale, bei Sonne, Regen und Wind, wird die Natur unmittelbar erlebt. Diese vielfältigen Möglichkeiten die Natur mit allen Sinnen direkt und unmittelbar zu erfahren macht eine Besonderheit der Waldkindergartenpädagogik aus.


Die Besonderheiten auf einen Blick
• Natur und Jahreszeiten aktiv erleben
• Förderung von natürlichen Bewegungen
• Förderung der Gesundheit durch Bewegung an frischer Luft
• Sensibilisierung für ökologische Themen
• Primär- und Sinneserfahrungen unmittelbar machen
• Förderung der Kreativität ohne fertiges Spielzeug


Der Verein zur Förderung der Waldkindergartenpädagogik
Ebstorf bietet mit seiner ausgezeichneten Lage in Mitten von Wäldern und Wiesen optimale Bedingungen für den Betrieb von Waldkindergärten.

Es hat sich durch die praktischen Erfahrungen aber auch durch wissenschaftliche Studien herausgestellt, dass dieses pädagogische Angebot nicht nur eine schnell zu etablierende Notlösung oder Sonderlösung für eigenwillige Eltern ist, sondern nachweisbare Vorteile für die Entwicklung von Kindern birgt.

Waldkindergärten oder Waldgruppen sollten somit zu einem festen und beständigen Angebot einer Gemeinde gehören, da durch sie die gesamtgesellschaftliche Verantwortung für eine nachhaltige Entwicklung übernommen wird. Folglich wurde im Juni 2004 ein Förderverein gegründet, der den Erhalt der Waldkindergärten in Ebstorf sichern und diese in erster Linie unterstützen soll.



Mitglied werden - fördern!
Durch Ihre Mitgliedschaft, eine regelmäßige oder einmalige Förderung in Form einer Spende unterstützen Sie unsere regionale Arbeit im Flecken Ebstorf für den Erhalt und die Förderung der Waldkindergartenpädagogik.
Mitglied werden - mehr Infos


Unsere Aktivitäten
• Förderung von Projekten und Aktivitäten gemäß der Satzung
• Aktuelle Maßnahmen für den Erhalt
• Unterstützung von Projekten
• Infostände auf öffentlichen Veranstaltungen
• Waldrallyes, Feste, Veranstaltungen
Aktuelle Themen


Unsere Ziele
• Die Förderung der Waldkindergartenpädagogik im Flecken Ebstorf
• Förderung von Projekten und Aktivitäten gemäß der Satzung